Zwischenlösung

Montag, 18. März 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Was hier ein bisschen so aussieht, als wäre es an Ben Wargins "Parlament der Bäume" angelehnt, ist eine Art Zwischenlösung. Derartig dicht, wie diese Bäumchen zwischen Weinert- und Mannstraße gepflanzt sind, sollen sie nicht stehen blieben.

Die LebensRäume-Genossenschaft hat sie ein paar Meter weiter nördlich im Zusammenhang mit ihrem aktuellen Neubau-Projekt ausgraben lassen. Man hätte die Bäume auch fällen können, fand das aber zu schade. Geplant ist, sie noch einmal anderswohin umzusetzen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben