Zwei Werminghoffs

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Foto: Hagen Linke

Knappenrode. Dass Knappenrode früher genau wie die dort stehende Brikettfabrik Werminghoff hieß und damit nach dem Industriellen Joseph Werminghoff (1848 - 1914) benannt war, ist bekannt.

Auf diesem Bild zu sehen ist Verwandschaft, nämlich Großneffe Eberhard Werminghoff mit Ehefrau Birgitt. Sie leben in Möchengladbach.

Das Ehepaar überbrachte jetzt dem heutigen Bergbaumuseum nicht nur Informationen, sondern ließ auch Dinge für eine spätere Ausstellung da. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben