Zwei Verletzte bei Unfall

Donnerstag, 25. Februar 2016

Foto: Uwe Schulz

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in der Hoyerswerdaer Neustadt verletzt worden. An der Kreuzung Stauffenbergstraße / Herrmannstraße stießen zwei Autos zusammen.

Wie die Polizei informiert, nahm die 61-Jährige Lenkerin des einen Autos bei ausgeschalteter Ampel dem anderen Wagen, an dessen Steuer ein 78-Jähriger Anwohner des Grünewaldrings saß, die Vorfahrt.

Beide Personen seien zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf 15 000 Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben