Zwei neue Wohnhäuser

Montag, 23. April 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. An der Alten Berliner Straße haben im „Neubauviertel“ gegenüber dem Haus Rosengarten die Arbeiten für zwei weitere Gebäude begonnen. Wie zu hören ist, sollen sie nach Fertigstellung ähnlich aussehen wie die fünf schon existierenden gelben Stadthäuser. Offenbar wird in einem der beiden Gebäude neben Wohnungen auch eine Zahnarztpraxis untergebracht werden.

Am östlichen Elsterbogen waren 2001 und 2004 insgesamt acht Altneubauten vom Anfang der 1960er weggerissen worden. 2010 und 2011 folgte der Bau der ersten drei neuen Fünfgeschosser. Im vergangenen Jahr kamen zwei weitere dazu. Es handelt sich jeweils um private Investitionen. Die Wohnungsgesellschaft hat dazu Grundstücke verkauft. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben