Zwei neue Straßennamen

Samstag, 28. Mai 2016

Foto: Ralf Grunert

Bernsdorf bekommt zwei neue Straßennamen. Der Stadtrat hat die Umbenennung von zwei von der Straße am Schmelzteich abzweigenden Abschnitten der Karl-Liebknecht-Straße gebilligt.

Sie heißen ab Juli nach dem ersten Bernsdorfer Bürgermeister Heinrich Popella (im Amt von 1911 bis 1933) sowie nach dem Unternehmer Ernst Uhlich, dem im 19. Jahrhundert das Bernsdorfer Eisenwerk gehört hat.

Die Begründung für den Schritt: Durch diverse Verzweigungen der Liebknechtstraße gebe es eine unübersichtliche und bezüglich der Hausnummern unlogische Situation. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben