Zollhaus-Umbau startet

Donnerstag, 18. August 2016

Foto: Ralf Grunert

Das Bernsdorfer Zollhaus wird umgebaut. Dieser Tage starten die entsprechenden Arbeiten.

Die Stadt Bernsdorf hatte das historische Gebäude an den Betreiber eines Pflegedienstes verkauft, der darin nun Wohnungen für Senioren einrichten will. Mitte nächsten Jahres sollen sie bezugsfertig sein.

Das Zollhaus war gebaut worden, nachdem nach den Regelungen des Wiener Kongresses 1815 Sachsen weite Teile der Lausitz an Preußen abgeben musste und Bernsdorf so Grenzort wurde. Allerdings wurde Zoll hier tatsächlich nur bis zur Gründung der Deutschen Zollunion 1834 kassiert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben