Zoff auf dem Lausitzer Platz

Donnerstag, 19. April 2018

Hoyerswerda. Nach einer Auseinandersetzung am gestrigen Mittwochabend auf dem Lausitzer Platz ermittelt die Polizei. Darin verwickelt waren nach ihren Angaben mehrere Personen im Alter von 15 bis 25.

Es habe Handgreiflichkeiten gegeben, in deren Zuge ein 25-Jähriger im Gesicht verletzt worden sei. Man versuche jetzt, herauszufinden, wer in welcher Form an der Eskalation beteiligt gewesen wäre. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben