Zeugen gesucht

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Zeugen sucht die Polizei für einen Vorfall, der sich am Dienstagnachmittag im Hoyerswerdaer Globus-Markt ereignet haben soll. Ein Ehepaar hat Anzeige wegen Beleidigung und Bedrohung erstattet.

Wie die Eheleute zu Protokoll gegeben haben, seien sie von einem Mann attackiert worden. Sie halten ihn für einen Nordafrikaner. Er wäre etwa 1,70 Meter groß, trage Bart und sei mit blauen Jeanssachen sowie einer weißen Schiebermütze bekleidet gewesen.

Wer Angaben machen kann oder den Mann gar kennt, wird gebeten, sich unter HY 4650 im Polizeirevier in der Frentzelstraße zu melden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben