Zeißiger Meisterköche

Montag, 19. Februar 2018

Das Westphalenhof-Team im vom Gault & Millau gelobten champagnerfarbenen Ambiente des Hauses. Foto: Uwe Jordan
Das Westphalenhof-Team im vom Gault & Millau gelobten champagnerfarbenen Ambiente des Hauses. Foto: Uwe Jordan

Zeißig. Auch in der 2018er Ausgabe des Gault & Millau ist der Zeißiger Westphalenhof vertreten - als einziges Restaurant in ganz Ostsachsen und Südbrandenburg.

Der Gault & Millau ist neben dem Guide Michelin der maßgebliche europäische Restaurantführer.

Die Zeißiger holten 14 von 19 1/2 möglichen Punkten und verbesserten sich damit in der Gunst der unangemeldeten und anonymen Tester um einen Zähler. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben