Zeißiger Auszeichnung

Dienstag, 11. Juli 2017

Foto: Johann Tesche

Unter anderem Anett und Jens Sarodnik vom Zeißiger Kulturverein wurden anlässlich der Festveranstaltung zum 20-jährigen Bestehen des Vereins durch den Vorsitzenden Hans Groba ausgezeichnet. Das Ehepaar organisiert erfolgreich den Aufbau des Zeißiger Hoftheaters, der jüngsten Gruppe im Kulturverein.

Nach 20 Jahren blickt der Verein auf eine Vielzahl von Traditionen und Aktivitäten zurück, die von den derzeit 86 Vereinsmitgliedern organisiert und gestaltet werden. Am bekanntesten sind die Reihe „Zeißiger offene Fenster“, die Frühlings- und Schlachtfeste sowie die jährlichen Weihnachtsmärkte. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben