Zehntes Braugassentheater

Montag, 02. Juli 2018

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Ein kleines Jubiläum hat das Hoyerswerdaer Straßentheaterfest gefeiert. Die KulturFabrik richtete ihr Braugassentheater zum zehnten Mal aus.

Wie immer kamen die Künstler schnurstracks aus Görlitz, wo sie beim Straßentheaterfest ViaThea aufgetreten waren.

Das Braugassentheater war dieses Mal jedoch zugleich der Abschluss für das einmonatige Projekt "Boulevard Kirchstraße" zur Belebung der inneren Altstadt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben