Zehn Kandidaten nominiert

Donnerstag, 14. Februar 2019

Hoyerswerda. Mit zehn Bewerbern geht die Wählervereinigung "Aktives Hoyerswerda" in die Stadtratswahl im Mai. Wieder mit auf der Bewerberliste sind die beiden Mitglieder der derzeit kleinsten Fraktion im Rat: der frühere Lausitzhallen-Chef Michael Renner und Hans-Joachim Donath.

Ferner treten an: Jens Dubrau, Sabine Daul, Haiko Schnippa, René Neumann, Beate Renner, Karin Bezold, Christian Rößler und Uli Haugk. Wie es heißt, wolle man unabhängig von Parteiprogrammen mitgestalten.

"Aktives Hoyerswerda" war bei der Stadtratswahl 2014 erstmals angetreten, damals mit nur sechs Bewerbern und mit Katrin Kiefel an der Spitze, der unabhängigen OB-Kandidin von 2013. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben