ZCOM mit Erweiterung

Samstag, 09. März 2019

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Eine Rechenmaschine aus dem 19. Jahrhundert erklärt hier Zdenek Dytrt vom Hoyerswerdaer Computermuseum. Sie steht in der ersten Erweiterung des ZCOM, die jetzt fertig geworden ist.

Unter dem Motto "Processing Unit" widmet sich der neue Ausstellungsteil der Entwicklung des Rechnens vom Abakus bis zum Quantencomputer. Konzipiert worden ist er seit 2017 zusammen mit Schülern.

Im Projekt "Konrad Zuse schaut über die Grenzen" halfen Mädchen und Jungen sowohl aus Hoyerswerdas Léon-Foucault-Gymnasium als auch aus einer Schule im tschechischen Chomutov. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben