Zampern in Burghammer

Freitag, 02. Februar 2018

Foto: Horst Kruscha

Burghammer. Bunte Kostüme, Menschen mit Perücken und sogar Umzugskartons auf Beinen waren jetzt beim Zampern in Burghammer zu beobachten. Etwa 30 Heischegänger machten sich auf den Weg durchs Dorf. Später wurde es beim sogenannten Eieressen mit den Spenden der Dorfbevölkerung gemütlich. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben