Wrestling-Show in Hoyerswerda

Sonntag, 12. Juni 2016

"Bad Bones" John Klinger versucht mit einer Aktion von Seil herab "Massive" Jurn Simmons zu pinnen - vergeblich ... Foto: Gernot Menzel
"Bad Bones" John Klinger versucht mit einer Aktion von Seil herab "Massive" Jurn Simmons zu pinnen - vergeblich ... Foto: Gernot Menzel

Gut 250 Zuschauer verfolgten den ersten Wrestling-Abend in Hoyerswerda - am Sonnabend in Seenland Bowling- und Eventhouse an der Käthe-Kollwitz-Straße 1 im WK X.

Sieben Kämpfe wurden geboten; im Main Event verteidigte der wXw Unified World Wrestling Championship „Massive“ Jurn Simmons seinen Titel gegen "Bad Bones" John Klinger.

Am 6. Mai 2017 kehrt die Liga wXw, die Westside Xtreme Wrestling, Deutschlands größter Wrestling-Promoter, mit dem nächsten Kampfabend nach Hoyerswerda zurück. (red) 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben