Wohnungseinbruch

Montag, 29. Mai 2017

Wenige Tage, nachdem die Polizei einen Wohnungseinbruch aus der Hoyerswerdaer Neustadt gemeldet hat, gab es nun einen weiteren in der Altstadt. Wie es heißt, sei am Wochenende jemand nachts in eine unverschlossene Wohnung in der Heinestraße eingedrungen. Gestohlen wurden demnach ein Rennrad sowie Geld. Der Schaden wird auf mehr als 2.000 Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben