Witschas räumt Schreibtisch

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Foto: Gernot Menzel
Foto: Gernot Menzel

Noch in dieser Woche hat Lohsas Bürgermeister Udo Witschas (CDU) seinen letzten Arbeitstag im Lohsaer Rathaus. Nachdem der Bautzener Kreistag ihn am Montag zum Dezernenten und Beigeordneten von Landrat Michael Harig (CDU) gewählt hat, wird er sein neues Amt am 4. Januar antreten. Zuvor hat er allerdings Weihnachtsurlaub.

"Ich denke, dass ich in den nächsten Tagen die Berufungsurkunde durch den Landkreis erhalten werde. Parallel muss ich bei der Rechtsaufsicht (also auch im Landratsamt - d.Red.) den Antrag auf meine Entlassung aus meinem Wahlamt als Bürgermeister zum 31.12. stellen", so Witschas zum Hoyerswerdaer Tageblatt.

Der Lohsaer Gemeinderat muss nun die Terminkette für die Bürgermeister-Neuwahl festlegen. Realistischer Zeitpunkt für einen Urnengang ist das Frühjahr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben