Wirtschaftsförderin gefunden

Donnerstag, 28. April 2016

Foto: ADFC

Nachdem Hoyerswerdas Rathaus im Januar gleich zwei ausgewählte Kandidatinnen für die Stelle des Wirtschaftsförderers abgesagt hatten, soll sie nun besetzt werden. OB Stefan Skora (CDU) sagt, Franziska Tennhardt werde das Amt nach Pfingsten antreten.

Die junge Frau war am Dienstag zwar bereits in der Stadtratssitzung zu Gast, allerdings nur als Besucherin. Skora sagt, sie werde nach Amtsantritt vorgestellt.

Im Internet ist zu lesen, dass Franziska Tennhardt an der Technischen Universität in Dresden Geografie studiert hat und dem Landesvorstand des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC angehört. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben