Winter in Hoyerswerda

Dienstag, 05. Januar 2016

Foto: Mirko Kolodziej

"Es tritt leichter Schneefall auf. Verbreitet wird es glatt", so der Deutsche Wetterdienst für diesen Dienstag für die Lausitz. Über Nacht hat also auch in Hoyerswerda der Winter Einzug gehalten.

Bei minus sieben Grad Celsius gab es am frühen Morgen eine geschlossene Schneedecke (hier an der Bautzener Allee im WK II) und die ersten Leute holten die Schneeschaufeln aus den Kellern. Frost soll es aber nur bis morgen geben. Ab Donnerstag steigen die Temperaturen laut Wetterbericht wieder auf mehr als fünf Grad Celsius - über Null. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben