Flohmarkt war ausgebucht

Donnerstag, 23. März 2017

Foto: Gernot Menzel

Mit 21 Ständen war die in der Freien Oberschule Bernsdorf für den ersten Winter-Flohmarkt zur Verfügung stehende Fläche komplett ausgebucht. Ein paar mehr Besucher hätten sich die Hobby-Händler und Veranstalter allerdings gewünscht.

Nach dem Wintersportfest Ende Februar in der Bernsdorfer Sporthalle gab es nun mit dem Winter-Flohmarkt in der Oberschule die zweite Premiere eines Projektes des Gebietsbüros „Kube42“.

Ob es eine Neuauflage des Flohmarktes gibt, steht noch nicht fest. Erst einmal gilt die Aufmerksamkeit des „Kube42“-Projekt-Teams weiteren Aktivitäten im Wohngebiet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben