Wiederholung geplant

Dienstag, 05. Februar 2019

Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Der kleine Weihnachtsmarkt, den es im Dezember im Innenbereich des Fließhofs gab, soll wiederholt werden. Nach Angaben des Gebäudeeigentümers, der LebensRäume-Genossenschaft, gab es nämlich großen Zuspruch.

"Matthias Thietz, der den Betrieb der Lounge in Eigenregie organisierte, war mit dem Ergebnis mehr als zufrieden", sagte LebensRäume-Marketing-Leiterin Doreen Busch dem Hoyerswerdaer Tageblatt. Thietz habe sein Interesse an einer Neuauflage bekundet.

Die Idee zur "Weihnachtslounge" war gemeinsam mit dem Altstadtmanagement entwickelt worden, nachdem Angebote im Innenraum des Fließhofs zuvor im Sommer beim Projekt "Boulevard Kirchstraße" gut ankamen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben