Wieder weniger Job-Sucher

Donnerstag, 01. September 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Langsam, aber stetig sinkt die offiziell registrierte Arbeitslosigkeit in der Stadtregion Hoyerswerda. Lag die Quote Ende August 2014 bei 11 Prozent und vor einem Jahr bei noch 10,4 Prozent, wird sie von der Agentur für Arbeit nun mit 9,2 Prozent angegeben.

In der Niederlassung an der Albert-Einstein-Straße sind im Moment erstmals weniger als 3.000 als arbeitssuchend gemeldet. Ihre Zahl wird auf aktuell 2.989 beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben