Wie schwer trägt Papier?

Samstag, 23. April 2016

Foto: Silke Richter

Spannende Frage im Bürgerzentrum in Hoyerswerda: Wie viel Last hält ein aus Papier und Klebstoff gebautes Brückenmodell aus? Der Belastungstest an der Schloßstraße war das Finale eines Wettbewerbs, an dem sich sieben Kinder-Teams beteiligt haben.

Aufgerufen zum Kampf um den Junior-Brückenbaupreis hatte das Naturwissenschaftlich-Technische Kinder- und Jugendzentrum Natz. Das stabilste Brückenmodell bauten zwei Jungs der Paulus-Schule aus Königswartha. Zweiter wurde eine Dreier-Mannschaft des Hortes der Adler-Grundschule und Dritter das Team des Awo-Hortes "Spielparadies". (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben