Wie die Gemeinden abstimmten

Dienstag, 26. September 2017

Foto: Uwe Jordan

Hier sind die Zweitstimmenergebnisse der Bundestagswahl aus der Stadtregion Hoyerswerda:

Hoyerswerda - Gesamtstadt
AfD 27,9 %
CDU 24,4 %
Linke 20,9 %
SPD 12,1 %
FDP 6,6 %
Freie Wähler 1,9 %
Grüne 1,8 %

Bröthen / Michalken
AfD 33,3 %
CDU 27,8 %
Linke 14,0 %
SPD 10,2 %
FDP 7,3 %
Freie Wähler 2,1 %
Grüne 1,8 %

Zeißig
CDU 29,7 %
AfD 28,8 %
Linke 15,0 %
SPD 11,9 %
FDP 8,6 %
Freie Wähler 2,4 %
Grüne 1,4 %

Schwarzkollm
CDU 32,6 %
AfD 31,1 %
Linke 15,0 %
FDP 9,3 %
SPD 7,0 %
Tierschutzp. 1,3 %
Freie Wähler 1,1 %
Grüne 1,1 %

Knappenrode
AfD 34,1 %
CDU 24,3 %
Linke 18,4 %
SPD 9,9 %
FDP 5,6 %
Grüne 2,1 %
NPD 1,9 %

Dörgenhausen
CDU 38,9 %
AfD 26,4 %
FDP 10,6 %
SPD 8,7 %
Linke 8,4 %
Freie Wähler 3,9 %
Grüne 2,3 %

Bernsdorf
AfD 31,7 %
CDU 27,4 %
Linke 16,8 %
SPD 9,2 %
FDP 6,1 %
Grüne 1,7 %
NPD 1,7 %

Wittichenau
CDU 41,4 %
AfD 28,2 %
Linke 8,6 %
FDP 7,5 %
SPD 6,9 %
Grüne 1,8 %
Freie Wähler 1,8 %

Lauta
AfD 30,7 %
CDU 25,2 %
Linke 17,4 %
SPD 10,7 %
FDP 6,2 %
Freie Wähler 2,2 %
Grüne 1,8 %
NPD 1,8 %

Lohsa
AfD 35,9 %
CDU 27,3 %
Linke 13,6 %
SPD 9,5 %
FDP 6,8 %
Freie Wähler 1,8 %
Grüne 1,4 %

Elsterheide
CDU 30,5 %
AfD 29,6 %
Linke 14,4 %
FDP 10,1 %
SPD 8,4 %
Grüne 1,8 %
Freie Wähler 1,4 %

Spreetal
AfD 34,8 %
CDU 24,9 %
Linke 14,7 %
SPD 10,8 %
FDP 6,6 %
Grüne 1,6 &
NPD 1,5 %

Wahlkreis Bautzen 1
AfD 32,8 %
CDU 27,1 %
Linke 14,2 %
SPD 9,1 %
FDP 7,6 %
Grüne 2,4 %
Freie Wähler 1,6 %

Näheres aus den einzelnen Stimmlokalen am heutigen Dienstag auf Seite 10 im Hoyerswerdaer Tageblatt. -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben