Wettbewerbs-Eier

Sonntag, 16. April 2017

Foto: Krabat-Grundschule

Kurz vor den Ferien fand an der Wittichenauer Krabat-Grundschule der österliche Tag statt. Schon viele Jahre nutzt die Schule diesen Tag, um am Wettbewerb „Schönstes sorbisches Osterei“ teilzunehmen. Er wird bereits zum 64. Mal ausgetragen und vom Förderkreis für sorbische Volkskultur veranstaltet. Alle Sorbischkinder der Schule beteiligten sich daran - auch unter Anleitung erfahrener Mütter.

Die verzierten Eier werden nach Bautzen zum Förderkreis gebracht. Eine Jury entscheidet, welches das schönste sorbische Osterei geworden ist. Bis dahin müssen die Kinder gespannt bleiben. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben