Werkeln um die Wette

Samstag, 12. März 2016

Foto: Rainer Könen

Wettstreit in Hoyerswerda: Oberschüler aus ganz Ostsachsen traten jetzt beim Leistungsvergleich im Fach WTH - Wirtschaft-Technik- Haushalt - im Naturwissenschaftlich-Technischen Kinder- und Jugendzentrum Natz gegeneinander an.

Die drei Besten waren Laura Bartsch (Oberschule Schleife), Etienne Kalms (Melanchthon-Oberschule Görlitz) sowie Marvin Domaschke (Oberschule Lauta). Sie dürfen nun am 7. April zum Landeswettbewerb nach Dresden fahren.

Die Schüler mussten bei dem Wettbewerb ein Werkstück aus Holz sowie eines aus dem Elektronikbereich, nämlich ein Acht-Kanal-Lauflicht, fertigen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben