Wer will Glasfaser?

Freitag, 30. November 2018

Foto: SWH

Hoyerswerda. Kaum hatte der Stadtrat am Dienstag dem Kauf der Schulze Breitbandkommunikationsgesellschaft mbH durch die Städtischen Wirtschaftsbetriebe zugestimmt, schon drücken die beiden Unternehmen bezüglich des Glasfaser-Ausbaus in der Stadt aufs Tempo.

So ging - versehen mit hier gezeigter Illustration - ein Webportal online, über das man unverbindlich sein Interesse an einem Kabelmax-Anschluss kundtun kann. Wie es in einer Mitteilung heißt, sollen die Anmeldungen ausgewertet werden, um die konkrete Ausbauplanung zu entwickeln. (red)

Alle Informationen stehen hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben