Wer stibitzt einen Billardtisch?

Dienstag, 15. Mai 2018

Hoyerswerda. Polizeibeamte haben am Montagabend in Hoyerswerda nach einem Bürgerhinweis zwei Einbrecher auf frischer Tat gestellt. Dem wachsamen Anwohner kamen drei Personen an der Straße des Friedens sehr verdächtig vor.

Die drei Männer waren gerade in eine ehemalige Bar eingedrungen und wollten einen in Einzelteile verpackten Billardtisch entwenden, als die Ordnungshüter sie ertappten.

Für einen 36-Jährigen und seinen drei Jahre älteren Komplizen klickten die Handschellen. Ein dritter Dieb konnte per Fahrrad und Teilen der Beute entkommen. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen. (red)

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben