Welt-Rock-Pop und Irish Folk

Mittwoch, 01. August 2018

Foto: Andreas Lander

Großkoschen. „Celtic Rhythms of Ireland“ (im Bild) ist eine neue Irish Dance Show, die am Sonntag im Amphitheater am Senftenberger See in Großkoschen gastiert. Die um 19.30 Uhr beginnende Show verbindet temporeiche Stepptänze und eine kraftvolle Performance mit Irish Folk Music.

Willkommen in den 90ern heißt es bereits am Samstag an gleicher Stelle. Das neue Sommermusical der Comödie Dresden „Eis Eis Baby“ ist um 19.30 Uhr zu sehen.

Eröffnet wird das Veranstaltungswochenende im Amphitheater am Freitag um 20 Uhr. Zu Gast sind die „17 Hippies“. Deren Musik gehört zum Innovativsten, was es derzeit in Deutschland gibt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben