Weihnachtsmarkt eröffnet

Freitag, 09. Dezember 2016

Foto: Gernot Menzel

Bierfässer scheinen nicht auf Weihnachtsmärkte zu passen. Wohl deswegen wurde der dreitägige Hoyerswerdaer Markt am Abend statt mit dem sonst üblichen Faßanstich mit dem Anschnitt eines Stollens eröffnet.

Am Marktplatz laden bis zum Sonntag 60 Stände ein, darunter 35 Hütten und drei Karussells. Auch im Schloß und im Bürgerzentrum gibt es vorweihnachtliche Offerten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben