Weihnachts-Besuch

Sonntag, 24. Dezember 2017

Foto: Hagen Linke

Hoyerswerda. Die Frühschicht des Hoyerswerdaer Polizeireviers besucht hat Landrat Michael Harig (rechts) am Vormittag. Er brachte einen Stollen, Pulsnitzer Pfefferkuchen und Kaffee vorbei.

"Ich habe großen Respekt vor Ihrer Tätigkeit, die sie 365 Tage im Jahr ausüben", so der Kreis-Chef. Empfangen wurde Harig vom scheidenden Revierleiter Peter Reginka (Mitte) und Dienstgruppenleiter Ralph Trümper. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben