Zwei Konzerte

Dienstag, 29. November 2016

Foto: Katrin Demczenko

Die Lehramtsstudentin Maria Eckert ist seit dem Sommer neue Leiterin des Hoyerswerdaer Gitarrenorchesters "Iuventa musica". Derzeit probt sie mit den ihren Gitarristinnen und Gitarristen für die anstehenden Adventskonzerte.

Schon am Sonnabend sind sie beim Adventskonzert des Léon-Foucault-Gymnasiums in der Lausitzhalle zu hören, das um 16 Uhr beginnt. Außerdem tritt das Orchester am 18. Dezember um 17 Uhr bei einem weihnachtlichen Konzert im Hoyerswerdaer King-Haus auf.

Interessierte klassische Gitarristen jeden Alters können sich dem meist vierstimmig spielenden Ensemble gern anschließen, das außer in den Ferien jeden Dienstag 16.30 Uhr in der städtischen Musikschule übt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben