Wasser sprudelt auf Dorfaue

Mittwoch, 10. August 2016

Foto/Archiv: Ralf Grunert

Die Reparatur der Pumpe auf der Dorfaue in Leippe war unbedingt nötig. Über diese wird nämlich nicht nur der Quellstein (im Bild) mit Wasser versorgt.

Das kühle Nass ist vor allem auch nötig zur Bewässerung der Pflanzen im Bereich der Dorfaue, speziell der im vergangenen Jahr gepflanzten Rhododendren.

Die Stadtverwaltung  Lauta hat die Reparatur veranlasst und zeitnah den Ortsvorsteher darüber informiert. Dafür gab es jetzt ein Dankeschön vor dem Ortschaftsrat. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben