Waleien im Winterpelz

Dienstag, 25. April 2017

Foto: Jost Schmidtchen

Kleinostern ist der Sonntag nach Ostern. In Neustadt/Spree lädt der Heimatverein an diesem Tag die Kinder mit ihren Eltern und Großeltern traditionell zum Waleien ein.

Die jüngsten Neustädter waren mit großer Begeisterung dabei. Sie ließen bunt bemalte Ostereier eine kleine Rampe hinabrollen. Wessen Ei ein anderes traf, durfte dieses behalten.

Während die Eier kullerten, kamen die Älteren angesichts des kalten Windes zur gemeinsamen Auffassung, dass es wohl schon die „Eisheiligen“ sind, die allen zu schaffen machen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben