"Waldi" kein DJK-Trainer mehr

Mittwoch, 12. April 2017

Foto: Werner Müller

Am Montagabend hat "Waldi" Waldemar Adamowicz (43/im Bild) mit sofortiger Wirkung seine Tätigkeit als Fußballtrainer der Kreisoberliga-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Wittichenau beendet. „Die Trennung erfolgte im beiderseitigen Einvernehmen“, ließ DJK-Präsident Alexander Dolezych wissen.

Detlef Scholze als sportlicher Leiter der DJK Blau-Weiß übernimmt mit sofortiger Wirkung die Mannschaft als Interimstrainer bis zum Saisonende. Das DJK-Präsidium ist bis zur Sommerpause auf der Suche nach einem neuen Trainer. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben