Waldbrand bei Schwarzkollm

Montag, 17. September 2018

Schwarzkollm. Einen Waldbrand am Petzerberg hatte die Feuerwehr am gestrigen Sonntag zu löschen. Wie die Stadtverwaltung Hoyerswerda mitteilt, brannten im Hochwald fünf verschiedene Stellen. Gesamtgröße: etwa 8.000 Quadratmeter.

Der Einsatz mit 45 Kräften habe gut vier Stunden gedauert. Neben der Berufsfeuerwehr und den Wehren Schwarzkollm und Knappenrode halfen den Angaben zufolge auch Feuerwehrleute aus Wittichenau, Bernsdorf und Lauta. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben