Vorbereitungen auf Schützenfest

Freitag, 30. September 2016

Foto: Hagen Linke

In Vorbereitung des 525-jährigen Geburtstages und des Bezirkstages des Verbandes Paderborn-Land hat die St. Sebastiani Schützenbruderschaft Wittichenau auch mit Bauarbeiten an ihrem Vereinshaus zu tun. In dieser Woche wurde ein neuer Toilettencontainer geliefert. Das fast 20 Jahre alte Vorgängermodell wurde gegen eine modernere Anlage ausgetauscht. Langfristig überlegt die Bruderschaft einen Komplett-Neubau.

Zum Schützenverbandstag am 18. und 19. November ist die Bruderschaft Gastgeber für mehr als 400 Schützen. Angekündigt sind auch der Görlitzer Bischof Wolfgang Ipolt und der Berliner Erzbischof Dr. Heiner Koch, so der Wittichenauer Brudermeister Lutz Döhler. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben