Vorbereitung auf die Saison

Montag, 22. Februar 2016

Christian Hakl vom Aeroclub Hoyerswerda hat zusammen mit den Vereinsfreunden im Winter an den Maschinen reichlich zu tun.  Foto: Silke Richter
Christian Hakl vom Aeroclub Hoyerswerda hat zusammen mit den Vereinsfreunden im Winter an den Maschinen reichlich zu tun. Foto: Silke Richter

Im Winter bereitet der Aeroclub Hoyerswerda die neue Saison vor, wartet die Maschinen. Aber ein großer Wunsch bleibt bislang unerfüllt. Denn eine Großbaustelle ist und bleibt dabei das fast 60 Jahre alte Hallendach, unter dem die Flugzeuge untergestellt sind.

Immer wieder betreiben die Vereinsmitglieder Flickschusterei und hangeln sich damit von Jahr zu Jahr weiter, um die Halle und die darin geparkten Fahrzeuge notdürftig vor Witterungseinflüssen schützen zu können. Für eine Erneuerung fehlt dem Verein aber das Geld. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben