Vor der Silvester-Party

Freitag, 30. Dezember 2016

Foto: Hagen Linke

Das Spiel, das Lausitzbad-Mitarbeiterin Nicole Nagorka hier präsentiert, heißt Tic-Tac-Toe und kann unter Wasser gespielt werden. Möglich ist das auch am morgigen Samstag, wenn das Bad zu „Silvester in Familie“ einlädt.

Gut 250 Menschen haben die Möglichkeit, den Jahreswechsel in Bad und Sauna zu verbringen. Bis zum gestrigen Donnerstagvormittag waren 218 Karten verkauft.

Die Gäste erwartet unter anderem ein Buffet, Disco, Spiele (für Kinder) und mehrere Aufgüsse in der Sauna. Badebekleidung ist bei der Veranstaltung aber nicht Pflicht. In der Vergangenheit kamen Gäste auch im Smoking. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben