Von anno Tobak

Donnerstag, 08. Juni 2017

Foto: Jost Schmidtchen

Die gerahmte Titelseite einer historischen Zeitung hat der Laubuscher Heimatverein zu seinem 20. Geburtstag von der Laubuscher Wohnungsgenossenschaft geschenkt bekommen. Die "Volkswacht" war eine sozialdemokratische Publikation, die von 1890 bis 1933 erschien.

Ein etwas gerupftes Exemplar überlebte in Laubusch und wurde beim Umbau des Wohnhauses Schulstraße 1 entdeckt. Kerstin Sauer von der Genossenschaft überreichte des Geschenk zur Jubiläumsfeier an den Heimatvereins-Vorsitzenden Manfred Koch. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben