Vielseitiges Spielgerät

Donnerstag, 25. Januar 2018

Foto: Anja Wallner

Hoyerswerda. Acht Kitas aus dem Hoyerswerdaer Land hatten sich im vergangenen Jahr  im Zuge des Projekts „Kids Kaufladen“ bei der Aschaffenburger „Jugend mit Zukunft gGmbH“ erfolgreich um einen Kaufladen als Spiel- und Lerngerät  beworben. Hauptförderer der Aktion ist die Globus-Stiftung.

Am Mittwoch tauschten die Kita-Mitarbeiter in einem Seminar im Globus-Markt erste Erfahrungen mit dem neuen Spielzeug aus. Cathleen Blonschefzka, Vorschulerzieherin in der CSB-Kita Kinderhaus am Zoo, erläuterte beispielsweise, dass der Kaufladen auch als Kulisse für Puppentheater, Märchenspiele oder als Rückzugsort dient. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben