Verteilerhäuschen aufgebrochen

Sonntag, 06. März 2016

Foto: Archiv
Foto: Archiv

Unbekannte beschädigten in Wittichenau in der Zeit zwischen Dienstag und Freitag einen Maschendrahtzaun und betraten darüber ein Privatgelände. Auf dem Grundstück stehen eine Lagerhalle und ein Stromverteilerhäuschen. Letzteres wurde durch die Unbekannten beschädigt.

Die Stahlblechtür wurde aufgebrochen und gestohlen. In dem Häuschen wurden Schaltkästen sowie Stromzähler beschädigt. Glück für die Täter - es war kein Strom anliegend. Es entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben