Verregneter Feuerzauber

Montag, 07. November 2016

Beregnete Biertisch-Garnituren und feuchtes Markt-Pflaster - interessant strukturierte Foto-Motive, aber leider kaum feuer-feier-tauglich. Foto: Uwe Jordan
Beregnete Biertisch-Garnituren und feuchtes Markt-Pflaster - interessant strukturierte Foto-Motive, aber leider kaum feuer-feier-tauglich. Foto: Uwe Jordan

Wenig Glück mit dem Wetter hatte der Gewerbering Stadtzukunft Hoyerswerda am Sonnabend bei seinem 3. Feuerzauber auf dem Marktplatz. Immer wieder stellte sich Regen ein und trübte das Vergnügen an Glühwein, Langos, Gegrilltem und Feuershow-Darbietungen.

Nichtsdestotrotz startete um punkt 18 Uhr der Lampion- und Leuchtstab-Umzug mit den Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Bluno.

Großes Zuschauer-Interesse fand auch der Kamenz-Jesauer Kettensägen-Künstler Manuel Wondrak, der eine überdimensionale Eule aus Holz schuf. (red()  

Zurück

Einen Kommentar schreiben