Verkürzte Öffnungszeiten

Donnerstag, 19. Januar 2017

Foto: Mirko Kolodziej

Zu Wochenbeginn gab es noch viele erstaunte Gesichter, als Kunden vor der verschlossenen Tür der Postbank-Filiale im Lausitz-Center standen. Als auch gestern Vormittag wieder nur die neuen Öffnungszeiten an der geschlossenen Automatik-Tür zu lesen waren, schlug die Stimmung in Verärgerung um.

Die Öffnungszeiten der Post wurden drastisch gekürzt. Montag bleibt sie ganztags geschlossen, am Dienstag und Donnerstag öffnet die Filiale erst am Nachmittag. Mittwoch und Freitag ist über die Mittagsstunde zu. Nach hinten heraus wird durchweg zeitiger geschlossen.

Die Kürzung erfolgt aus Krankheitsgründen und ist keine Dauerlösung. Ein entsprechender Hinweis ist jedoch bisher nirgend zu finden.  

Die Post-Filiale ist auch nicht das einzige von Krankheitsfällen heimgesuchte Geschäft im Lausitz-Center. So schließt die Apollo-Filiale in Absprache mit dem Center-Management heute bereits um 18 Uhr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben