Verkaufs-Sonntage genehmigt

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Foto: Julia Lindenberger

Hoyerswerda. Im März zum Ostermarkt der Lausitzhalle, im September zum Stadtfest und zweimal im Advent soll es auch im nächsten Jahr wieder die Möglichkeit geben, in der Stadt sonntags einzukaufen. Mit 21-Ja- sowie acht Nein-Stimmen billigte der Stadtrat die nötige Verordnung dazu.

Die vier Termine gelten wiederum für alle Hoyerswerdaer Handelseinrichtungen, allerdings beschränkt auf die sechs Stunden zwischen 12 und 18 Uhr. Zusätzlich soll es drei weitere, räumlich begrenzte Verkaufs-Sonntage geben.

Im Februar feiert das Möbelhaus an der Külzstraße seinen 15. Geburtstag, im Juni können die Altstadthändler anlässlich des „Altstadtzaubers“ ihre Geschäfte aufsperren und im November bietet das Lausitz-Center ein Oktoberfest an. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben