VBH verdoppeln Ladeplätze

Mittwoch, 09. Januar 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Die Versorgungsbetriebe (VBH) haben ihr Angebot an die Nutzer von Autos mit Elektroantrieb verdoppelt. Zwei neue Ladesäulen gingen an den beiden neuen Parkplätzen am Polizeirevier und am Neumarkt in Betrieb.

Am Schwarzen Markt und neben der Mobilitätszentrale der Verkehrsgesellschaft an der Bautzener Allee gab es Elektrotankstellen schon seit 2010 und 2011. Sie wurden durch neue Modelle ersetzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben