VBH investieren Millionen

Mittwoch, 13. Januar 2016

Am Elsterbogen werden in diesem Jahr mehrere Medien erneuert. Foto: Uwe Schulz
Am Elsterbogen werden in diesem Jahr mehrere Medien erneuert. Foto: Uwe Schulz

Die Versorgungsbetriebe Hoyerswerda investieren in diesem Jahr rund 6,4 Mio Euro in Instandsetzung und Erneuerung des Leitungsnetzes. Größere Arbeiten sind beispielsweise am Elsterbogen geplant. In einigen Ortsteilen werden aber auch die letzten Niederspannungs-Freileitungen unter die Erde verlegt.

Das Unternehmen setzt aber auch auf interne Qualität. Gerade erst hat man für die vier Sparten Gas, Wasser, Abwasser und Strom die Zertifikate für das erfolgreich durchlaufene Prozedere und die damit verbundene Prüfung des Technischen Sicherheitsmanagements erhalten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben