Unterwegs mit Haus

Donnerstag, 25. Mai 2017

Foto: Silke Richter

Mika ist Zweitklässler in Hoyerswerdas Grundschule "Am Park" und fasziniert von Weinbergschnecken. Wie der Junge berichten kann, gibt es am Gondelteich eine ganze Menge der Tiere: "Den Schnecken scheint es hier zu gefallen. Wir haben schon viele gefunden."

Anlass ist ein Projekt der Schule gemeinsam mit dem Léon-Foucault-Gymnasium. Vor zwei Jahren waren Schnecken von der Kolpingstraße an den Gondelteich umgesiedelt worden, um Platz für die dort nun laufende Eigenheim-Erschließung zu machen. Regelmäßig werden die Tiere seither von Schülern beider Schulen "beforscht". (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben