Unternehmer zieht ein

Donnerstag, 11. April 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Aus dem ehemaligen Sitz des Stadtsportbundes am Burgplatz neben dem Zoo soll ein Wohn- und Geschäftshaus werden. Nachdem der Sportbund im vorigen Jahr ausgezogen ist, wird die Immobilie nun verkauft.

Der Verwaltungsausschuss des Stadtrates stimmte der Veräußerung an den Hoyerswerdaer Nick Jantschke zu, den Inhaber der Werbeagentur Stil-Etage. Wie es aus dem Rathaus heißt, sollen zwei Mietwohnungen sowie drei Büros entstehen.

Die Stadt nimmt durch den Verkauf 215.000 Euro ein. Das Grundstück umfasst eine Fläche von 1.200 Quadratmetern. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben