Unfall unter Alkohol

Freitag, 29. April 2016

Betrunken hat ein 70-Jähriger in Torno einen Verkehrsunfall gebaut. Wie die Polizei mitteilt, war er mit seinem Auto auf der Bahnhofstraße unterwegs und touchierte einen anderen, ihm entgegenkommenden Wagen.

Verletzt worden sei zwar niemand, heißt es, jedoch ist von 1200 Euro Schaden die Rede. Bei dem Senior habe man 0,7 Promille Alhohol festgestellt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Die Polizei hält es für möglich, dass der Führerschein des 70-Jährigen für immer eingezogen wird. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben